Sehenswürdigkeiten Entdecken Sie die Vielfalt

In Bad Kissingen - der Entspannungsmetropole südlich der Rhön gibt es neben den zahlreichen Wellness- und Gesundheitsangeboten viele Sehenswürdigkeiten zu entdecken. Besuchen Sie historische Bauten wie das Wahrzeichen der Stadt, den historischen Regentenbau, Europas größte Wandelhalle oder den Arkadenbau. Spazieren Sie durch die Pflanzenpracht der weitläufigen Park- und Grünanlagen der Stadt oder bummeln Sie durch die idyllische Fußgängerzone. In Bad Kissingen ist für jeden etwas dabei!

Einzigartige Sehenswürdigkeiten erwarten Sie in Bad Kissingens Umgebung.

Treffpunkt des europäischen Hochadels Königliches Ambiente im Regentenbau

Das unbestrittene Wahrzeichen Bad Kissingens ist der 1911 von Prinzregent Luitpold in Auftrag gegebene Regentenbau. Das im Stil des Neubarocks gestaltete kulturelle Herzstück kann besichtigt werden und lädt das ganze Jahr über zu hochkarätigen Konzerten und Veranstaltungen ein. Lassen Sie sich vom königlichen Ambiente des Weißen Saals, Max-Littmann-Saals und Grünen Saals beeindrucken.

In der Wandelhalle Bad Kissingens können Sie Heilwasser aus den berühmten Quellen probieren.

Einzigartig in Europa Mondänes Flair in der Wandelhalle und Brunnenhaus

Die größte Wandelhalle Europas und das Brunnenhaus der Kuranlage Bad Kissingen lockten schon zu Zeiten des Prinzregenten Luitpolds zahlreiche Diplomaten, Fürsten und Könige in den Kurort. Noch heute schenken traditionelle Brunnenfrauen mehrmals am Tag vier der sieben Bad Kissinger Heilwässer aus der berühmten Rakoczy-Quelle und dem Pandur-Brunnen aus. Probieren Sie es selbst aus!

Der Arkadenbau in Bad Kissingen hat eine bewegte Vergangenheit.

Klassiker im Kurgarten Der prunkvolle Arkadenbau

Mitten im Kurgarten liegt der repräsentative Arkadenbau. Der 1834 von König Ludwig I. in Auftrag gegebene Bau, besticht im klassischen florentinischen Stil der Frührenaissance. Beeindruckende Stilelemente wie romanische Rundbögen und Fresko-Malereien sowie überragende Akustik sorgen für ein stilvolles Ambiente. Spazieren Sie durch den Garten des Schmuckhofs und erleben Sie die prachtvollen Räumlichkeiten!

Aktueller Hinweis zum Coronavirus

Liebe Gäste unseres Hauses,

leider müssen wir Ihnen mitteilen, dass unser Hotel aufgrund der derzeitigen Corona-Schutzmaßnahmen geschlossen bleiben muss. Auch Kuren und Behandlungen können wir momentan nicht anbieten. Sofern es die zuständigen Regierungsämter erlauben, werden wir das Hotel am 20.12. wieder öffnen. Unter dieser Voraussetzung können Ayurvedakuren ab dem 27.12. wieder angeboten werden.

Bleiben Sie gesund und bis hoffentlich bald,
Ihr Hotel Fontana Team